Kein Material hat Menschen seit Anbeginn so zum Gestalten angeregt wie Ton. Er kann zart wie Seide oder rauh und kluftig sein. Er regt immer wieder Kunsthandwerker und Künstler an, ihm Form, Gestalt und Ausdruck zu geben. 

Aus der Kombination mit anderen Werkstoffen, wie Treibholz, Stein, Metall oder Glas entstehen meine phantasievollen Keramikobjekte. Meine Arbeiten bereichern unseren Alltag und geben schöne Anreize zum Leben und entspannen. Besonders farbintensive Glasuren erwecken meine Skulpturen zum Leben.

Diese Faszination für Keramik lässt mich seither nicht mehr los. Ich versuche sie in meine Plastiken und Gartenskulpturen und hoffentlich auch an meine Kursteilnehmer zu übertragen.

 

 

         Nicole Hahn